BP:
 

Klischeefrei-Infothek

Die Klischeefrei-Infothek ist eine digitale Sammlung von Studien, Fachbeiträgen, Arbeitsmaterialien sowie Praxisbeispielen zum Thema klischeefreie Berufs- und Studienwahl. Die Infothek wird laufend erweitert.

Infothek durchsuchen

Suchbegriff
Suche verfeinern

Ihr Suchergebnis

Suchbegriff:
Treffenanzahl: 607 Ergebnisse
Ergebnisse pro Seite:

2024

Bildbeschreibung
© DIW
Ausbau der Pflegeversicherung könnte Gender Care Gap in Deutschland reduzieren

DIW Wochenbericht 7

Dieser Wochenbericht analysiert länderübergreifend, welche institutionellen, gesellschaftlichen und arbeitsmarktspezifischen Faktoren in einem Zusammenhang mit dem Gender Care Gap in der Pflege stehen.

Hrsg. DIW Berlin — Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e. V. Berlin
Schlagwort Studie
Erscheinungs­jahr 2024
Bildbeschreibung
© kompetenzz
Gendervielfalt beim Girls’Day & Boys’Day

Handreichung für Unternehmen und Institutionen

Genderqueere Kids sind beim Girls’Day und Boys’Day willkommen. Wie können Sie einen Girls’Day oder Boys’Day erfolgreich mit Jugendlichen gestalten, die sich nicht oder nicht ausschließlich mit ihrem Geburtsgeschlecht identifizieren? Die Handreichung gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Hrsg. kompetenzz
Schlagwort Praxis-/Unterrichtsmaterial
Erscheinungs­jahr 2024
Bildbeschreibung
© kompetenzz
Girls'Day & Boys'Day vor Ort

Leitfaden für Unternehmen

In diesem Leitfaden für Unternehmen und Institutionen finden Sie Tipps für einen erfolgreichen Girls'Day und Boys'Day vor Ort. Er enthält Beispiele, Ideen und Checklisten, damit Sie einen interessanten und erfolgreichen Aktionstag vor Ort gestaltet können.

Hrsg. kompetenzz
Schlagwort Praxis-/Unterrichtsmaterial
Erscheinungs­jahr 2024
Bildbeschreibung
© IZA
Household Decisions and the Gender Gap in Job Satisfaction

DISCUSSION PAPER SERIES

Dieses Papier bietet einen Erklärungsansatz für die geschlechtsspezifischen Unterschiede bei der Arbeitszufriedenheit, bei der Frauen in der Regel eine höhere Arbeitszufriedenheit angeben als Männer.

Hrsg. IZA Institute of Labour Economics
Autor/in Bredemeier, Christian et al.
Schlagwort Studie
Erscheinungs­jahr 2024
Bildbeschreibung
© IAB
In Ost wie West arbeiten Frauen und Männer häufig in unterschiedlichen Berufen

IAB-KURZBERICHT 3/2024

Trotz einer Annäherung der Arbeitsmärkte zeichnen sich Ost- und Westdeutschland bis heute durch markante Unterschiede in der Branchenstruktur sowie in der Erwerbsbeteiligung von Frauen aus. Vor diesem Hintergrund wurde untersucht, ob sich auch das Ausmaß der beruflichen Trennung von Frauen und Männern unterscheidet.

Hrsg. IAB Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
Autor/in Bächmann, Ann-Christin; Kleinert, Corinna; Schels, Brigitte
Schlagwort Studie
Erscheinungs­jahr 2024
Bildbeschreibung
© Ipsos
Kleine Fortschritte und neue Brüche

So sieht es zum Weltfrauentag 2024 um die Gleichstellung der Geschlechter aus

Zum Weltfrauentag Ipsos und das Global Institute for Women’s Leadership am King’s College London weltweit die Geschlechterverhältnisse und Geschlechterinklusion hinterfragt.

Hrsg. Ipsos
Schlagwort Studie
Erscheinungs­jahr 2024
Bildbeschreibung
© planet-beruf.de
MINT for you

Ausgabe 2024

In der Ausgabe stehen Ausbildungsberufe aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik im Rampenlicht. Kunststoff- und Kautschuktechnologin Emily, Kraftfahrzeugmechatronikerin Selin, Fachinformatikerin Paula und Zerspanungsmechanikerin Larissa berichten von ihrer Arbeit.

Daneben schildert eine Schülerin ihre Erfahrungen bei „Jugend forscht“ und eine Industriemeisterin der Fachrichtung Chemie stellt beispielhaft ihre Weiterbildung vor. 

Hrsg. planet-beruf.de / Bundesagentur für Arbeit
Schlagwort Broschüre
Erscheinungs­jahr 2024
Bildbeschreibung
© IFBG
Pflegestudie 2.0

Wiederholte Ressourcen- und Belastungsanalyse bei Pflegekräfte

Wie geht es den Pflegekräften heute? Dieser Frage ist das IFBG nachgegangen und hat über 1.000 ambulante und stationäre Pflegekräften nach den Ressourcen und Belastungen im Pflegeberuf befragt.

Hrsg. Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung GmbH (IFBG) in Kooperation mit BARMER
Schlagwort Studie
Erscheinungs­jahr 2024
Bildbeschreibung
© planet-beruf.de
SOZIAL for you

Ausgabe 2024

Der Fokus dieser Ausgabe liegt auf Berufen aus den Bereichen Soziale Arbeit, Haushaltsnahe Dienstleistungen, Gesundheit und Pflege sowie Erziehung und Bildung. In Interviews und Reportagen geben u.a. Pharmazeutisch-technischer Assistent Michael, Logopäde Kai, Pflegeassistent Danny und die Sozialassistenten Nick und Adam einen Einblick in ihren Berufsalltag.

Hrsg. planet-beruf.de / Bundesagentur für Arbeit
Schlagwort Broschüre
Erscheinungs­jahr 2024

2023

Bildbeschreibung
© Bundesagentur für Arbeit
„abi» Typisch war gestern – sei einfach du!“

Das abi» Heft „Typisch war gestern?“ bietet Schülerinnen und Schülern Informationen, Tipps und Reportagen rund um die vorurteilsfreie Berufswahl. Ob typisch oder nicht – bei der Berufswahl sollte die eigene Entscheidung immer im Mittelpunkt stehen. Das abi» Magazin unterstützt junge Menschen dabei.

Hrsg. Bundesagentur für Arbeit
Schlagwort Broschüre
Erscheinungs­jahr 2023